Saucen & Pasten

Grenzenloser Geschmack. Keine Kompromisse.
Willkommen bei unseren selbstgemachten Saucen, Toppings und Pasten.

Hauptsaucen

Wolkentraum

Joghurt küsst Limette.
Liebe auf den ersten Biss.

Die frisch-leichte Basis für Deinen himmlischen Döner. Türkischer Joghurt mit einer frechen Limettennote und einer Kombination verschiedener Kräuter (Minze & Basilikum dominiert). Abgerundet wird das Ganze mit einer feinen Prise Knoblauch.

vegetarisch

Cocktailparty

Der bescheidene Klassiker.
Bekannt und beliebt.

Jeder kennt sie. Diese eine Tante, die scheinbar niemand so wirklich mag, die aber doch an keinem Familienfest fehlen darf. Das gilt auch für unsere Cocktail-Sauce. Sie steht für einen cremigen Geschmack, auf den man sich verlassen kann: süss-sauer mit sanftem Kreuzkümmel-Touch, Thymian und einer dezenten Schärfe.

vegetarisch

Currygöttin

Ananas flirtet mit Ingwer.
Zwiebel und Knoblauch mischen mit.

Die attraktive Alternative mit orientalischem Kick. Frech, frisch und immer für entzückende Momente zu haben. Nach indischer Rezeptur, aufgefrischt mit einer zarten Note Ananas. Süss-salzig, fein gewürzt und zart pikant.

vegan

Wüstensonne (BBQ)

Rauchig, wild und frei.
Eine Kombination zum Anbeißen

Dunkel und romantisch. Aus rauchigen Tiefen gelangt der harmonische Geschmack unserer BBQ-Sauce direkt in die Gaumen der Glückseligen. Diese herzhafte Tomatensauce kennt man bislang eher aus anderen kulinarischen Kreisen (vom pulled pork bspw.). Nun landet sie im Döner. Kombiniert werden unter anderem Chipottle Chili und dänisches Wacholder-Rauchsalz. Zubereitet durch ein Verfahren, das die Bildung rauchiger Röstaromen fördert.

vegan

Sauerpower

Die geballte Ladung an Geschmack.
Cremig und gut.

In Dönerszenen noch unbekannt, doch das wird sich ändern. Spätestens, wenn Dich der deftig-cremige Koloss in neue Geschmackssphären entführt hat. Optisch könnte man diese Sauce mit der Joghurtsauce verwechseln, doch der Eindruck täuscht: Mit einem rund vierfachen Fettgehalt gegenüber der Joghurtsauce spielt unsere Sour-Cream-Sauce in einer anderen Liga.

vegetarisch

Cocktailparty (vegan)

Grosser Genuss ohne tierische Produkte.
Die vegane Variante der Cocktailsauce.

Die kleine vegane Schwester der bekannten Cocktail-Sauce. Sie sehen sich zum verwechseln ähnlich, man erkennt Ihre Verwandtschaft zur klassischen Cocktailsauce. Zwar ist sie vegan, doch auch die kleine Schwester hat mächtig Fett auf den Rippen: Cremig-süss-saure Sauce, mit einer leichten note an Kreuz-kümmel, Thymian und einer dezenten Spur Schärfe.

vegan

Käsekanone

Die Sauce für die kalte Jahreszeit.
Macht direkt warm ums Herz.

Ein kleiner Schritt für den Käse, ein grosser für die Menschheit. Oder zumindest für die Schweizer Dönerwelt. Eidgenössische Esskultur trifft Exotik. Fast wie Fondue, nur etwas leichter in seiner Konsistenz und Intensität. Da sie warm serviert wird, ist die Käsekanone besonders für kalte Tage geeignet. Käsig, cremig und fein duftend – so hebt sich diese Sauce von ihren schmackhaften Kolleginnen ab.

vegetarisch

Nebensaucen & Toppings

Randenbändiger

Grenzenloser Geschmack.
Fruchtig. Frisch. Zum Verlieben.

Frech, fancy und provokant im Auftreten, süsslich-erdig im Geschmack. Unsere Randensauce sorgt definitiv für das gewisse Etwas in Deinem Döner und katapultiert Dich in neue Geschmacks-dimensionen. Durch seine intensive Farbe sticht der Randenbändiger schon von weitem ins Auge.

vegetarisch

Ingwerpflaume

Die süsse Versuchung.
Kannst Du ihr widerstehen?

Das süsslich-pflaumige Erlebnis rundet den Döner ab und schliesst den Kreis um alle Geschmacksabzweigungen. Nach einer schonend langen Zubereitung bildet die Süsse das letzte noch fehlende Element. Hervorgehoben werden jene Aromen, die im Döner oftmals in den Hintergrund geraten. Süsse bietet hier das Fundament für neue Kreationsvielfalt. Ingwer umarmt das Ganze und sorgt für eine sanfte Wärme.

vegan


Cashew

Cremig und geröstet.
Eine Nuss, die muss.

Ein wuchtig-nussiges Spektakel. Diese salzig-erdige Geschmackskomponente fügt sich selbstbewusst in alle Dönervariationen ein. Eine kleine Menge genügt, um Deinem Döner ein einzigartiges Geschmacksprofil zu verleihen. Die Cashew-Nüsse werden erst ohne und dann mit Öl geröstet, dann gesalzen, und zuletzt mit Wasser zu einer unglaublich cremigen Sauce vereint – das Nuss-Erlebnis schlechthin.

vegan

Erdnuss

Geerdet und kreativ.
Freu Dich auf den Kuss der Nuss.

Erdnuss-Geschmack im Döner? Erstmal schwer vorstellbar. Doch einmal probiert, stellt niemand mehr die Präsenz der Erdnuss-Sauce in der Dönerwelt infrage. In ihrer geschmeidigen Art nah verwandt mit der Cashew-Sauce. Und doch völlig anders. Ein Must-Have für alle Erdnussliebhaber und Abenteurer.

vegan

Spezialsaucen

Die Scharfe

Teuflisch. Und gut (FSK 18).
Traust Du dich?

Eine Sauce, die Ihrem Namen mehr als gerecht wird. Da bleibt kein Auge trocken. Glaubst Du an Geister? Die verwendete Ghost Pepper ("Jolokia akka") wird schon dafür sorgen. Unheimlich präsent entfacht sie Dein inneres Feuer. Aber Vorsicht: Die Scharfe ist so scharf, dass sie nicht ohne Vorwarnung genossen werden darf. Für Kinder und Neulinge in pikanten Sphären absolut nicht geeignet. Extrem scharf.

vegan

Chnoblikönig

Chnobli, Chnobli. Und Chnobli.
Wir tragen die Fahne mit Stolz.

Die volle Dröhnung Knoblauch. Wer findet, die Joghurtsauce dürfe ruhig noch ein paar Gänge raufschalten, ist hier genau richtig. Luftig libanesisches Toum, lediglich aus Knoblauch, Öl, Salz und Zitronensaft bestehend. Fünf knackige Knollen auf 3dl sorgen für einen intensiven Geschmack, der Sehnsüchte weckt.

vegan

Basilikum-Pesto

Ein mediterraner Genuss.
Darf's ein bisschen Meer sein?

Ein Biss. Spürst du den Meereswind in Deinem Haar? Ein intensiver Geschmack von Basilikum strömt durch Deinen Döner. Er entpuppt sich als treuer und edler Begleiter, auf den Du dich verlassen kannst. Mediterrane Gefühlserhebungen garantiert. Ein freches Gourmet-Erlebnis.

vegetarisch

Bärlauch-Pesto

Frisch aus dem Wald.
Und auf den Döner geknallt.

Ein Frische-Kick direkt aus der heimischen Natur. Durch Döner Experience von Hand verlesen und gepflückt. Ein saisonales Frühlings-Angebot, das wir nicht ablehnen können. Gehört zur Familie. Natürlich gut.

vegetarisch

Pasten

Hummus

Kichererbsen aus dem mittleren Osten.
Zur Freude unserer Geschmacksknospen.

Der orientalische Bauchtänzer. In der Schweiz unlängst integriert, breiten sich die Humus-Liebhaber aus wie ein Lauffeuer. Humus ist mehr als Salat und mehr als eine Sauce. Mühelos kann es sich in der Rolle des Hauptdarstellers beweisen. Einfach. Nahrhaft. Gut.

vegan
(enthält Sesam)

Babaganoush

Eine libanesische Spezialität.
Komm auf die dunkle Seite der Aubergine.

Der (noch) eher Unbekannte, aber nicht minder talentierte Bruder des Humus. In orientalischen Kreisen häufig Seite an Seite vorzufinden. Die Auberginen kommen direkt auf die Holzkohle-Glut und werden im wahrsten Sinne des Wortes “gebrannt”, per Gabel zerdrückt und mit Tahini zur Vollkommenheit vermengt. Zart-cremig und sehr rauchig.

vegan
(enthält Sesam)

Guacamole

Läuft da was zwischen Avocado und Limette?
Yep. Etwas Gutes.

Viva Mexico und allen weiteren Nationen die geprägt sind von der Azteken-Kultur! Frisch, würzig, sauer und voller Temperament. Im Taco al Pastor nicht wegzudenken. Eine mit grilliertem Drehspiess längst erprobte Kombination, welche in der Schweiz als Döner-Bestandteil noch immer für positive Überraschungen sorgt. Zurecht, wie wir finden.

vegan

Blutsauce

Nose to Tail. Verwertung von A bis Z.
Aus Respekt vor dem Tier.

Eine bewusst provokative Paste, welche sich mit der "nose to tail"-Thematik auseinandersetzt. Hierbei geht es um eine ganzheitliche Verwertung von "Schlacht-Erzeugnissen", die ansonsten von der Industrie wie Abfall entsorgt würden. Es existiert kein minderwertiger Bestandteil eines Tieres. Alles kann genutzt werden. Für uns ist das eine Frage des Respekts und der Wertschätzung gegenüber Tieren. Die Blutsauce ähnelt dem Geschmack von fein zubereitetem Knochenmark und passt perfekt zu frisch grilliertem Dönerfleisch.

nicht vegan, dafür ganzheitlich (Schweinefleisch)